Hechingen / swp Die Hechinger Sozialdemokraten nominierten ihre Kandidatinnen und Kandidaten für den 26. Mai.

In ihrer Nominierungskonferenz in der Stadthalle „Museum“ stellten die Hechinger Sozialdemokraten ihre Liste für Gemeinderat und Kreistag auf. Die Gemeinderatsliste, die Kandidaten aller Altersklassen vereint, wird angeführt vom Ortsvereinsvorsitzenden Manfred Bensch. Bensch, der bereits für die SPD im Hechinger Gemeinderat sitzt, tritt wie alle seine SPD-Ratskollegen erneut zur Kommunalwahl an.

Für Beuren kandidiert erneut SPD-Fraktionschef Jürgen Fischer, für Stein nominierten die Mitglieder Dieter Kalmbach. In den Ortsteilen Bechtoldsweiler, Sickingen, Stetten und Weilheim läuft die Kandidatensuche noch. Interessierte wurden gebeten, sich an SPD-Chef Bensch zu wenden. Für den Kreistag nominierten die SPD-Mitglieder ein Team um Kreisrätin Ingrid Gruler, die auf Platz eins kandidieren wird.

Im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung hat der SPD-Ortsverein Hechingen seinen Vorsitzenden Manfred Bensch einstimmig im Amt bestätigt. Der langjährige Vorsitzende führt ein siebenköpfiges Team um den neu gewählten stellvertretenden Vorsitzenden Felix Fleischle (25).

Nach Grußworten des Bundestagsabgeordneten Martin Rosemann, des SPD-Kreisvorsitzenden Alexander Maute und des früheren Landtagsabgeordneten Klaus Käppeler dankten die Mitglieder besonders dem scheidenden Schriftführer Walter Klett. Dieser rückt nach 14 Jahren ins „zweite Glied“ und wird dem neuen Vorstand nunmehr als Beisitzer angehören. Ebenfalls als Beisitzer gewählt wurden: Günther Fleischer, Susanne Gebhardt, Ingrid Gruler und Magret Simoneit. Kassierer bleibt Dieter Kalmbach.

Diese Frauen und Männer stellen sich zur Wahl

Die Kandidaten für den Gemeinderat Hechingen: Manfred Bensch, Margret Simoneit, Roger Braun, Ingrid Gruler, Günther Fleischer, Susanne Blessing, Felix Fleischle, Anna Harder, Joachim Wien, Charlotte Dittrich, Manfred Bartling, Inge Becker, Susanne Gebhardt, Jürgen Fischer (Beuren), Dieter Kalmbach (Stein), Lothar Stegmaier (Schlatt).

Für den Kreistag treten an: Ingrid Gruler, Roger Braun, Susanne Susanne Blessing, Felix Fleischle, Joachim Wien, Manfred Bensch und Jürgen Fischer.