Ein paar Renovierungsarbeiten und Umbauten waren geplant – coronabedingt wurden es ein paar mehr. Heißt: Domäne-Chef Thomas Lacher und sein Team haben den seit Monaten währenden Lockdown intensiv genutzt! Finanziert hat der 56-Jährige die Arbeiten aus Rücklagen. Zum Glück hat der Unternehmer...