Hechingen Hechinger Boxer gibt erfolgreiches Debüt im Ring

Der Hechinger Boxer Leon Völker hatte jetzt sein Debüt am Kaiserstuhl.
Der Hechinger Boxer Leon Völker hatte jetzt sein Debüt am Kaiserstuhl.
SWP 19.11.2013
Der beim SV 03 Tübingen boxende Leon Völker aus Hechingen hat am Wochenende sein Debüt gehabt und erstmals Ringluft geschnuppert.

Am Nordrand des Kaiserstuhls, beim Veranstalter BC Riegel, stellte der Youngster des SV 03 gegen Lokalmatador Eugen Neufeld sein Können unter Beweis. In der mit 350 Zuschauern gefüllten Halle zeigten beide Kämpfer einen sehenswerten Fight. Immer wieder ließ der Hechinger sein großes Talent erkennen, indem er mutig und zielgerichtet gegen den einen Kopf größeren und Badener agierte.

Dass es zum Schluss keinen Sieger gab, weil der Gewichtsunterschied zu groß und der Kampf als Einlagekampf angesetzt war, störte niemand. Für SV-03-Coachin Esther Alisy war es wichtig, dass Leon Völker erste Ringerfahrung gesammelt hat: "Diese Erfahrung soll Basis sein, um Leons Stärken noch mehr zu fördern und um vorhandene Schwächen auszumerzen."