Hechingen Alexandra Vecic und Mia Mack bei ihrem großen Heimspiel

Alexandra Vecic (in Schwarz) und Mia Mack (in Weiß), zwei der größten Nachwuchshoffnungen des TC Hechingen, spielten am zweiten Tag der boso Ladies Open zusammen im Doppel.
© Foto: Hardy Kromer
Alexandra Vecic (in Schwarz) und Mia Mack (in Weiß), zwei der größten Nachwuchshoffnungen des TC Hechingen, spielten am zweiten Tag der boso Ladies Open zusammen im Doppel.
© Foto: Hardy Kromer
Alexandra Vecic (in Schwarz) und Mia Mack (in Weiß), zwei der größten Nachwuchshoffnungen des TC Hechingen, spielten am zweiten Tag der boso Ladies Open zusammen im Doppel.
© Foto: Hardy Kromer
Alexandra Vecic (in Schwarz) und Mia Mack (in Weiß), zwei der größten Nachwuchshoffnungen des TC Hechingen, spielten am zweiten Tag der boso Ladies Open zusammen im Doppel.
© Foto: Hardy Kromer
Alexandra Vecic (in Schwarz) und Mia Mack (in Weiß), zwei der größten Nachwuchshoffnungen des TC Hechingen, spielten am zweiten Tag der boso Ladies Open zusammen im Doppel.
© Foto: Hardy Kromer
Alexandra Vecic (in Schwarz) und Mia Mack (in Weiß), zwei der größten Nachwuchshoffnungen des TC Hechingen, spielten am zweiten Tag der boso Ladies Open zusammen im Doppel.
© Foto: Hardy Kromer
Alexandra Vecic (in Schwarz) und Mia Mack (in Weiß), zwei der größten Nachwuchshoffnungen des TC Hechingen, spielten am zweiten Tag der boso Ladies Open zusammen im Doppel.
© Foto: Hardy Kromer
Alexandra Vecic (in Schwarz) und Mia Mack (in Weiß), zwei der größten Nachwuchshoffnungen des TC Hechingen, spielten am zweiten Tag der boso Ladies Open zusammen im Doppel.
© Foto: Hardy Kromer
Alexandra Vecic (in Schwarz) und Mia Mack (in Weiß), zwei der größten Nachwuchshoffnungen des TC Hechingen, spielten am zweiten Tag der boso Ladies Open zusammen im Doppel.
© Foto: Hardy Kromer
Alexandra Vecic (in Schwarz) und Mia Mack (in Weiß), zwei der größten Nachwuchshoffnungen des TC Hechingen, spielten am zweiten Tag der boso Ladies Open zusammen im Doppel.
© Foto: Hardy Kromer
Alexandra Vecic (in Schwarz) und Mia Mack (in Weiß), zwei der größten Nachwuchshoffnungen des TC Hechingen, spielten am zweiten Tag der boso Ladies Open zusammen im Doppel.
© Foto: Hardy Kromer
Alexandra Vecic (in Schwarz) und Mia Mack (in Weiß), zwei der größten Nachwuchshoffnungen des TC Hechingen, spielten am zweiten Tag der boso Ladies Open zusammen im Doppel.
© Foto: Hardy Kromer
Hechingen / 07. August 2019, 11:27 Uhr
boso Ladies Open Hechingen 2019

Mia Mack und Alexandra Vecic schlagen sich wacker

Die von der HZ geförderten Hechinger Tennis-Teenager Mia Mack (14) und Alexandra Vecic (17) verloren vor stattlicher Kulisse ihr Doppel, gewannen aber viel Erfahrung und Sympathien.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.