Region Happy Birthday, Flammende Sterne

Region / SWP 04.08.2012
Zehn Jahre "Flammende Sterne" in Ostfildern. HZ-Leser können beim Internationalen Feuerwerksfestival vom 17. bis 19. August gratis dabei sein.

Rund 270 000 Besucher haben den dreitägigen Wettstreit der Pyrotechniker seit seiner Premiere 2003 bestaunt, 20 Feuerwerksfirmen aus 18 Nationen waren im Scharnhauser Park Ostfildern zu Gast, darunter Japan, die USA, Südafrika, Taiwan, Spanien, Neuseeland, Mexiko, Italien, Großbritannien, Schweden und Deutschland.

Und längst hat sich der Feuerwerkswettbewerb nicht nur fest im Veranstaltungskalender Baden-Württembergs verankert, sondern auch in der internationalen Pyrotechnikerszene einen exzellenten Namen gemacht. Im Jubiläumsjahr zünden die "Flammenden" Sterne deshalb ein pyrotechnisches Spektakel, das sich gewaschen hat: Die erfolgreichsten Teilnehmer der vergangenen Jahre werden im Wettkampf gegeneinander antreten.

Als mehrfache Sieger stehen Spanien (2003, 2009) und Deutschland (2006, 2007, 2008, 2010) als Kontrahenten schon fest. Über die dritte Feuerwerksnation stimmten die "Flammende Sterne"-Fans ab. Das Ergebnis war eindeutig: England steht als der dritte Wettbewerber fest. Das Rahmenprogramm bringt Livemusik, Gaukler und Künstler, Heißluftballons und den "Flammende Sterne"-Markt.

Info Mehr Informationen gibt es

im Internet unter: www.flammende-sterne.de

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel