Hechingen Glückssterne legen Pause ein

Hechingen / KLE 21.11.2013

An diesem Samstag startet mit der Aktion "Hechingen im Lichterglanz" die Weihnachtszeit in der Zollernstadt - gleich eine Woche später folgt traditionell der beliebte Sternlesmarkt. Was es dieses Jahr aber nicht gibt, das sind die Hechinger Glückssterne. Bei dieser Aktion - stets gestartet beim "Lichterglanz" - konnten die Kunden in den Einzelhandelsgeschäften mithilfe von Sternen Preise gewinnen. Ein Werbemittel, aber auch ein Dankeschön an die Einkäufer.

Der Stadtmarketing-Verein hat die Glückssterne zumindest dieses Jahr aus dem Programm genommen. Eine Auswertung hat laut Geschäftsführer Wolfgang Groth ergeben, dass die Nachfrage rückläufig gewesen sei. Gleichzeitig sei der Aufwand zur Umsetzung sehr hoch. Nun will man testen, ob die Glückssterne vermisst werden. Wenn ja, so Groth, werde man die Aktion im Jahr 2014 wiederbeleben.