Weihnachten Gewinnen und Gutes tun

Dieser herrliche Blick auf Rangendingen mit der St.-Gallus-Kirche im Zentrum ziert den Adventskalender in diesem Jahr.
Dieser herrliche Blick auf Rangendingen mit der St.-Gallus-Kirche im Zentrum ziert den Adventskalender in diesem Jahr. © Foto: privat
Rangendingen / Sabine Hegele 10.11.2017

Es gibt ihn wieder, den Advents-Los-Kalender des Musikvereins Rangendingen. Er enthält 70 Preise und kostet fünf Euro. Der Reinerlös aus dem Verkauf fließt in die Jugendarbeit des Musikvereins. Mit dem Kauf eines Advents-Los-Kalenders nehmen die Besitzer automatisch an der Verlosung teil.

Die Ausspielung umfasst 700 Kalender. Die Losnummer ist auf der Kalenderrückseite aufgedruckt. Die Auslosung der Glücksnummern erfolgt unter den bis zum 30. November  verkauften Kalendern. Alle im Verlauf des Spiels gezogenen Lose nehmen am 24. Dezember zur Verlosung des Hauptgewinns noch einmal teil.

Erhältlich ist der Kalender bei: DWS Center, DWS Elektrotechnik, Friseurstudio Diana, Getränke Strobel, Gasthof „Rössle“, Metzgerei Heck, Reiseforum Rangendingen, Sparkasse Zollernalb (Rangendingen), „con-ta“ Herstellerverkauf und allen Musikern des großen Blasorchesters.

Info Die Gewinnverteilung kann unter anderem auf Homepage des Musikvereins Rangendingen (www.mv-rangendingen.com) entnommen werden. Gewinne, die nicht abgeholt werden, kommen dem Vereinszweck zugute und gelten als gestiftet.

Wann gibt’s die Preise?

Preisausgabe ist dienstags am 5./12./19. Dezember und am 9./16. Januar von 14 bis 17.30 Uhr, donnerstags am 7./14./21. Dezember und am 11./18. Januar von 8 bis 12 Uhr im Rangendinger Rathaus, Zimmer 15, oder nach Terminvereinbarung (Telefonnummer 07471/997922).