TV-Serie Franzi will den "Bachelor" nicht

Die 23-jährige Franziska Maichle aus Bodelshausen verabschiedete sich freiwillig aus der Ladies-Villa.
Die 23-jährige Franziska Maichle aus Bodelshausen verabschiedete sich freiwillig aus der Ladies-Villa. © Foto: RTL
Hechingen / SABINE HEGELE 18.02.2016
Paukenschlag in Folge vier von "Der Bachelor": Die 23-jährige Franziska Maichle aus Bodelshausen verlässt die Ladies-Villa freiwillig. Der (Liebes-)Funke ist ganz offensichtlich nicht übergesprungen.

Schon in der vergangenen Woche hatte Franziska Maichle nicht nur Probleme mit der einen oder anderen Mitbewerberin um die Gunst des "Bachelor" Leonard Freier - auch dessen intensives Bemühen um die blonde Daniela gefiel ihr nicht. Der Versuch einer "Aussprache" unter vier Augen geriet eher zum Eigentor: Die beiden redeten irgendwie aneinander vorbei. Am Mittwochabend nun kürzte die junge Frau aus Bodelshausen ihren Aufenthalt im sonnigen Miami selbst ab: Bei der Nacht der Rosen erklärte sie ihren Verzicht - und trat danach die Heimreise an. Zuletzt hatte die Chemie zwischen Franzi und dem "Bachelor" einfach nicht mehr gestimmt.

Die Studentin der Wirtschaftswissenschaften wollte gehen - drei weitere Damen mussten sich verabschieden. Die brünette Sandra sogar noch vor der Nacht der Rosen, nach einem Doppeldate mit der Sport- und Deutsch-Studentin Daniela. Bevor das Trio nach einer Oldtimer-Tour durch Miami ein luxuriöses Hotel im Süden der Stadt ansteuerte, schickte der Unternehmensberater die 23-jährige Privatkundenberaterin bei einer Bank direkt zurück nach Deutschland. Mit Daniela verbrachte er derweil einen romantischen Abend in Zweisamkeit - und bat sie schließlich, die Nacht mit ihm zu verbringen.

Darauf nicht mehr hoffen können außerdem die blonde Marineoffizierin Cindy und die ebenfalls blonde Steuerfachangestellte Saskia. Sie gingen bei der Nacht der Rosen leer aus. Zuvor hatte die 27-jährige Cindy noch gemeinsam mit den Ladies Leonie, Denise und Leonie Rosella einen Tag auf dem Wasser verbringen dürfen - bei einer Jetski-Tour mit anschließendem Barbecue direkt am Strand. Die brünette Jasmin hatte gar ein Einzeldate mit dem begehrten Junggesellen: An der Westküste Floridas, in Tampa, gingen die beiden mit Sehkühen schwimmen.

Mit Franzis freiwilligem Verzicht und der Entscheidung des "Bachelors" gegen Sandra, Cindy und Saskia buhlen in Folge fünf der RTL-Show nur noch sieben Frauen um den Unternehmensberater aus Berlin.

Info Alle Infos im Special bei RTL.de: http/www.rtl.de/cms/Sendungen/der-bachelor.html

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel