Hechingen First Lady kommt in der Stretchlimousine

First Lady zu Gast bei den Tennis-Ladies: Dorothea Bachmann wurde von Julijan Medjesi in der Stretchlimousine vorgefahren.
First Lady zu Gast bei den Tennis-Ladies: Dorothea Bachmann wurde von Julijan Medjesi in der Stretchlimousine vorgefahren.
Hechingen / BERND ULLRICH 13.08.2012
Achtung, Dementi! Die weiße Stretchlimousine, der Dorothea Bachmann bei den Ladies Open entstieg, ist nicht ihr neuer Dienstwagen.

Vielmehr handelt es sich um eine Überraschungsgeste des Hechinger Tennisclubs. Die Bürgermeisterin war für den Sonntagvormittag in die Weiherstube eingeladen worden, und man hatte ihr zugesichert, dass sie abgeholt werden würde. "Damit sie den Weg zur Tennisanlage auch nicht verfehlt", sagte augenzwinkernd TCH-Chef Ingo Hauffe.

Die Ladies-Open-Macher hatten Dorothea Bachmann aber nicht gesagt, womit sie abgeholt würde. Umso größer war die Überraschung des Stadtoberhaupts, als eine Stretchlimousine nebst Chauffeur Julijan Medjesi in Livree vor der Haustür stand. Die Töchter Lisa und Helen ließen es sich nicht nehmen, die Frau Mama zu begleiten. Eine Fahrt, besser ein Dahingleiten in solch einem Nobelschlitten lässt man sich doch nicht entgehen!

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel