Die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) wollen der Langeweile ihres Alltags entfliehen, und weil sie auf typische Senioren-Aktivitäten wie Nordic Walking keine Lust haben, lassen sich die kinder- und enkellosen Karin und Gerhard von Philippa dazu überreden, sich auf der Suche nach neuen Herausforderungen als Leih-Omas und -Opas anzubieten. Philippa betreut nämlich sein einiger Zeit die kleine Leonie als Paten-Oma und ist damit sehr glücklich.

Immer auf der Suche nach Herausforderungen

Ehe sich Karin und Gerhard versehen, stecken auch sie bis zum Hals in der Enkelbetreuung, ihre Wohnungen werden zu Kinderparadiesen umgestaltet und noch dazu müssen sie sich mit übervorsichtigen Helikoptereltern und freiheitsliebenden Single-Müttern herumschlagen.

Filmstart auf dem Festplatz ist gegen 21.15 Uhr

Filmstart auf dem Festplatz im Weiher ist gegen 21.15 Uhr, Einlass ab 20 Uhr. Karten gibt es nur online auf www.zollernalb-kinos.de. Dort sind auch die Spielregeln des Hechinger Autokinos beschrieben.