Es regnet nicht mehr, nieselt nur noch ein bisschen, die Vögel zwitschern, und von der Temperatur her ist es angenehm, nicht zu warm, aber auch nicht zu kalt. Es ist Montagmorgen, halb zehn. Und vor dem Höfendorfer Feuerwehrhaus in der Panoramastraße herrscht schon reger Betrieb.
...