Rangendingen Feuerwehr zieht Bilanz

SWP 01.04.2015

Die Freiwillige Feuerwehr Rangendingen hat am Freitag, 10. April, 19 Uhr, Hauptversammlung im Bürgerhaus in Bietenhausen. Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor: 1. Begrüßung und Totenehrung; 2. Bericht des Komandanten; 3. Bericht der Jugendfeuerwehr; 4. Bericht der Altersabteilung; 5. Bericht des Kassierers und der Kassenprüfer; 6. Bericht des Schriftführers; 7. Berichte aus Höfendorf (des Abteilungskommandanten, des Schriftführers, des Kassierers und der Kassenprüfer); Berichte aus Rangendingen (des Abteilungskommandanten, des Schriftführers, des Kassierers und der Kasenprüfer); 9. Aussprache; 10. Entlastungen; 11. Wahlen (Gesamtwehr: stellvertretender Feuerwehrkommandant, Beisitzer Feuerwehrausschuss; Abteilung Rangendingen: fünf Beisitzer Abteilungsausschuss; Abteilung Höfendorf mit Bietenhausen: Abteilungskommandant, stellvertretender Abteilungskommandant, Schriftführer, Kassierer, drei Beisitzer Abteilungsausschuss); 13. Grußworte; 14. Verschiedenes.