Aufreibende Tage haben die Hechinger Feuerwehrleute hinter sich: Kampf gegen das Hochwasser in der Unterstadt und in Stetten, Einsatz gegen Hagelschäden in Boll und Beuren, Überlandhilfe in Nehren und im Dußlinger Tunnel.

Am Freitagabend wird ganz trocken getagt

Jetzt sind die Stiefel getrocknet und die Pumpen wieder gereinigt. Zum Ausklang der Woche kann im Feuerwehrhaus gemütlich und coronagerecht getagt werden. Am Freitag, 2. Juli, um 19.3...