Fasnetsumzug Das „verruckte Doppeljubiläum ist gestartet

Die Narren und die Zuschauer hatten in Melchingen gleichermaßen ihren Spaß. Nach dem Umzug ging's ins Festzelt.
© Foto: Matthias Badura
Die Narren und die Zuschauer hatten in Melchingen gleichermaßen ihren Spaß. Nach dem Umzug ging's ins Festzelt.
© Foto: Matthias Badura
Die Narren und die Zuschauer hatten in Melchingen gleichermaßen ihren Spaß. Nach dem Umzug ging's ins Festzelt.
© Foto: Matthias Badura
Die Narren und die Zuschauer hatten in Melchingen gleichermaßen ihren Spaß. Nach dem Umzug ging's ins Festzelt.
© Foto: Matthias Badura
Die Narren und die Zuschauer hatten in Melchingen gleichermaßen ihren Spaß. Nach dem Umzug ging's ins Festzelt.
© Foto: Matthias Badura
Die Narren und die Zuschauer hatten in Melchingen gleichermaßen ihren Spaß. Nach dem Umzug ging's ins Festzelt.
© Foto: Matthias Badura
Die Narren und die Zuschauer hatten in Melchingen gleichermaßen ihren Spaß. Nach dem Umzug ging's ins Festzelt.
© Foto: Matthias Badura
Die Narren und die Zuschauer hatten in Melchingen gleichermaßen ihren Spaß. Nach dem Umzug ging's ins Festzelt.
© Foto: Matthias Badura
Die Narren und die Zuschauer hatten in Melchingen gleichermaßen ihren Spaß. Nach dem Umzug ging's ins Festzelt.
© Foto: Matthias Badura
Die Narren und die Zuschauer hatten in Melchingen gleichermaßen ihren Spaß. Nach dem Umzug ging's ins Festzelt.
© Foto: Matthias Badura
Nachtumzug Jubiläum Melchingen
© Foto: Matthias Badura
Nachtumzug Jubiläum Melchingen
© Foto: Matthias Badura
Nachtumzug Jubiläum Melchingen
© Foto: Matthias Badura
Nachtumzug Jubiläum Melchingen
© Foto: Matthias Badura
Nachtumzug Jubiläum Melchingen
© Foto: Matthias Badura
Nachtumzug Jubiläum Melchingen
© Foto: Matthias Badura
Nachtumzug Jubiläum Melchingen
© Foto: Matthias Badura
Nachtumzug Jubiläum Melchingen
© Foto: Matthias Badura
Nachtumzug Jubiläum Melchingen
© Foto: Matthias Badura
Melchingen / 10. Januar 2020, 22:01 Uhr
Nachtumzug in Melchingen

Wir Narren sind ja nicht aus Zucker

’s verruckt Doppeljubiläum“ der Melchinger Narrhalla und der Burg-Hexen startete mit etwas Regen. Absolut egal!

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.