Boll Einbrecher bei der Skihütte

Boll / SWP 04.02.2014

In den Lagerschuppen der Skihütte des Hechinger Skiclubs oberhalb von Boll bei Maria Zell sind unbekannte Täter in der Zeit von Sonntag, 26. Januar, bis zum vergangenen Sonntag, 2. Februar, eingebrochen. Gestohlen wurden ein Notstromaggregat und ein Kanister Benzin im Gesamtwert von etwa 250 Euro. Die Täter hatten das Vorhängeschloss der Schuppentür aufgehebelt und gelangten auf diese Weise ins Innere des Gebäudes. Dort nahmen sie das in blauer Farbe gehaltene Stromaggregat der Marke "Güde" und noch einen mit 20 Litern gefüllten Benzinkanister mit. Die Hechinger Polizei hat die Ermittlungen wegen schweren Diebstahls eingeleitet und bittet die Bevölkerung um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 07471/98800.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel