Zollernalbkreis Die schönsten Seiten der Zollernalb

Zollernalbkreis / SWP 24.08.2012

Das perfekte Wanderwetter steht vor der Tür: Die eigene Umgebung erkunden und die abwechslungsreichen Seiten der Zollernalb entdecken - bei schönem Sommer- oder Herbstwetter eignet sich dafür am besten eine Wanderung. Inspiration bietet das Informationsmaterial der WFG/Zollernalb-Touristinfo. Einen ersten Überblick bringt die Panoramakarte, welche es möglich macht, den höchsten Teil der Schwäbischen Alb aus der Vogelperspektive zu betrachten und bis zum Bodensee und den Alpen zu blicken. Mit ausführlichen Beschriftungen der Berge, Wander- und Radtipps, Informationen zu Städten und Gemeinden sowie der geologischen Entstehungsgeschichte ist die kostenlose Panoramakarte ein Muss für Urlauber, Ausflügler und Einheimischen.

Tourentipps gibt es auch in der interaktiven Karte auf www.zollernalb.com. Weitere detailliertere Wandertipps bietet der Wanderführer, der 43 Routen mit Beschreibungen und Kartenausschnitten beinhaltet. Das Angebot reicht von Wanderungen für Familien und Spaziergänger über Touren für Sportliche hin zu Nordic Walking. Erhältlich ist der Führer für 9,90 Euro (plus Versandkosten) bei der Zollernalb-Touristinfo (info@zollernalb.com).

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel