Hechingen Die ersten zehn Kilometer

Hechingen / SWP 05.04.2013

Ihren ersten Zehn-Kilometer-Lauf in dieser Saison bestritten einige Läuferinnen und Läufer der neuen Laufgruppe des Turnvereins Hechingen. Alle kamen durch die Fitnes-Aktion "Hohenzollern - da läuft was" zum Turnverein Hechingen und somit zur LG Steinlach. Der Osterlauf in Kiebingen war zwar von der Strecke her einfach zu laufen, weil flach, aber das Wetter war nicht österlich. Gegen starken Wind kämpften sich die Hechinger bis zum Ziel zusammen mit 500 Teilnehmern.

Schnellster Läufer der Hechinger war Christian Müller in beachtlichen 45:48 Minuten, die schnellste Frau war Noelle Rottenau in der guten Zeit von 49:27 Minuten; sie erreichte in ihrer Altersgruppe den 3. Platz. Ebenfalls platziert hat sich Karin Boll. Sie wurde Zweite in ihrer Altersklasse mit 57:30 Minuten.

Weitere Ergebnisse: Uwe Braun 50:15 Min., Stefan Fecker 50:17 Min., Karsten Gehrmann 50:22 Min., Helmut Kessler 52:39 Min., Ole Ahrens 52:41 Min., Achim Pescheck 50:42 Min., Joachim Hausmann 57:03 Min. und Ottmar Selig 60:19 Min. Bei den Damen: Dagmar Müller 53:52 Min., Kristin Werner 52:55 Min., Beate Dillmann 56:26 Min., Silvia Voß 56:39 Min. und Ute Fröhlich in 60:19 Min.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel