Hechingen Die dickste Kartoffel, die roteste Tomate

Hechingen / Ernst Klett 02.08.2018
HZ-Sommeraktion 2018: Angesichts der Rekordernten dieses Jahr kann es nur ein Foto-Thema geben: die dicksten Früchte.

Trockenheit hin oder her, die Ernteaussichten sind dieses Jahr so gut wie schon lange nicht mehr. Insbesondere beim Obst, das 2017 wegen des späten Frostes beinahe zum Totalausfall geriet, kündigen sich Rekorde an. Hobbygärtner schwärmen genauso bei Salat und Gemüse von noch nie dagewesenen Früchten der Arbeit – vor allem der Gießarbeit angesichts der Hitze. Wenn schon alles so prächtig und ausgiebig wird, soll das gewürdigt werden: Die HZ-Sommerfotoaktion 2018 zielt ab auf die dickste Kartoffel, die längste Zucchini, den schwersten Kürbis und die röteste Tomate nördlich der Alpen. Ebenfalls gefragt sind die größte Brombeere von ganz Hohenzollern, die höchste Sonnenblume, der knackigste Salat oder auch die Zwetschgen ganz ohne Wurmbefall und deshalb besonders schön anzuschauen.

Einmal draufdrücken, und fertig

Mitmachen ist wie immer total einfach, liebe Leserinnen und liebe Leser: Sie machen ein Foto von Ihren Ernteerzeugnissen und schicken es an die HZ (siehe Extrakasten). Richtig prima werden solche Aufnahmen freilich erst, wenn Menschen mit drauf sind – also nur nicht genant sein und getrost mit drauf aufs Bild mit Ihnen. Sie haben  gar nichts abzulichten, aber der liebe Nachbar oder die noch liebere Verwandtschaft? Nur zu, fotografieren Sie, wir nehmen auch das gern.

Die einzige Voraussetzung: Gewachsen sein muss der Teilnehmerbeitrag auf einem Gütle, in einem Garten oder auf einem Balkon im Verbreitungsgebiet der HZ – also zwischen Gauselfingen und Bad Imnau. Gar prächtig wäre, wenn Sie zum Bild auch noch Stichworte beiliefern könnten über ganz spezielle Arten der Aufzucht und der Pflege – ohne dabei strengste Geheimnisse zu verraten. Auf diese Weise hat auch der Rest der Hohenzollernwelt etwas von Ihrem grünen Daumen! Und nicht vergessen: Bei allem locken zwei 100-Euro-Gutscheine!

So kommen Sie in die HZ und an einen Gutschein

Mitmachen! Die HZ fahndet nach dem schönsten Foto zum Thema „Ernte in Hohenzollern“. Kleiner Ratschlag: Schön werden Bilder mit der längsten Zuchini weit und breit erst mit fröhlichen Menschen drauf! Die Fotos (möglichst mit guter Auflösung) schicken Sie an die Adresse hoz.redaktion@swp.de. Ganz wichtig: Sie sollten bitte auch ihre Telefonnummer vermerken und in der Luxusversion Informationen dazu, wie Sie denn Ihre Pflänzle und Bäumle hegen und pflegen. Und keine Angst: Die Sommerfotoaktion dauert eine gute Weile.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel