Der Künstler

SWP 06.04.2013

Marek Leszczynski ist 63 Jahre alt, verheiratet und Vater zweier Kinder. Geboren in Polen, lebt und arbeitet er

seit 1992 in Hechingen.

Einem Kunststudium im polnischen Kattowitz ließ er ein Studium der Kunst- und Religionswissenschaften in Tübingen folgen.

In Hechingen ist Marek Leszczynski fürwahr kein Unbekannter. Hat er doch unter anderem die Fenster der Alten Synagoge rekonstruiert, die Bestände der jüdischen Friedhöfe in Haigerloch und der Zollernstadt dokumentiert, sämtliche Innenwände der Villa Eugenia restauriert, diversen Kirchenräumen in der Region zu alter Schönheit verholfen . . . und darüber hinaus sein Kunstschaffen auch schon in der Hechinger Rathausgalerie und der Villa Eugenia präsentiert. Jedoch zu Themen ohne sakralen Hintergrund.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel