Sonnenbühl Das ganze Reisegepäck ist weg

Sonnenbühl / SWP 24.08.2015

Eiskalt hat ein Autoaufbrecher am helllichten Vormittag auf dem Parkplatz der Sommerbobbahn Erpfingen zugeschlagen. Innerhalb einer halben Stunde hat der Unbekannte die Scheiben zweier Fahrzeuge eingeschlagen und aus einem das Reisegepäck einer französischen Familie gestohlen.

In der Zeit zwischen 10 Uhr und 10.30 Uhr schlug der Unbekannte die Scheibe der Schiebetür eines Renault Kangoo ein und entwendete von der Rücksitzbank eine Kindertasche samt Kindergeldbeutel mit fünf Euro Bargeld, einem Schlüsselanhänger und einem Kindertaschenmesserchen. Wert des Diebesguts beträgt ungefähr 30 Euro, der Schaden wird auf das Zehnfache geschätzt.

An dem Auto der Familie aus Frankreich wurden die Heckscheibe und ebenfalls die Scheibe der Schiebetür eingeschlagen. Der Täter ließ aus dem Fahrzeug einen hellblauen Wäschekorb und mehrere Taschen mit Bekleidung, unter anderem auch Fußballtrikots, sowie einen iPod und ein Sony Mobiltelefon mitgehen. Weiterhin fiel ihm ein Geldbeutel mit etwas Bargeld in die Hände. Der Wert des Diebesguts beträgt rund 1400 Euro, der Schaden an diesem Fahrzeug 1000 Euro.