Zwei HZ-Leser aus Stetten/Hechingen übten in der Freitagausgabe scharfe Kritik daran, dass das Kreisimpfzentrum in Meßstetten eingerichtet wird. Die HZ leitete ihre Fragen ans Landratsamt weiter und erhielt prompt Antwort.