Corona Schnelltests Hechingen Zollernalbkreis Schnelltest-Station vom DRK vorm Hechinger Rathaus

Noch kurz vor dem Familienfest die Gewissheit bekommen, dass man coronafrei ist, war am Mittwoch vor dem Hechinger Rathaus möglich. Der Hechinger Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes überprüfte 168 Freiwillige.

 UhrHechingen
Viele Menschen unterzogen sich am Mittwochnachmittag freiwillig den Corona-Schnelltests, die durch das Deutsche Rote Kreuz vor dem Hechinger Rathaus in der Oberstadt kostenlos mit Online-Vorab-Anmeldung angeboten wurden.
Viele Menschen unterzogen sich am Mittwochnachmittag freiwillig den Corona-Schnelltests, die durch das Deutsche Rote Kreuz vor dem Hechinger Rathaus in der Oberstadt kostenlos mit Online-Vorab-Anmeldung angeboten wurden.
© Foto: Melanie Steitz
Die Warteschlange reichte bis hinter zum Hechinger Markt.
Die Warteschlange reichte bis hinter zum Hechinger Markt.
© Foto: Melanie Steitz
Die Warteschlange reichte bis hinter zum Hechinger Markt.
Die Warteschlange reichte bis hinter zum Hechinger Markt.
© Foto: Melanie Steitz
Die Warteschlange reichte bis hinter zum Hechinger Markt.
Die Warteschlange reichte bis hinter zum Hechinger Markt.
© Foto: Melanie Steitz
Die Warteschlange reichte bis hinter zum Hechinger Markt.
Die Warteschlange reichte bis hinter zum Hechinger Markt.
© Foto: Melanie Steitz
Manfred Bensch, Vorsitzender des Hechinger DRK-Ortsvereins (links), nimmt die ersten Personen auf der Bierbank sitzend in Empfang.
Manfred Bensch, Vorsitzender des Hechinger DRK-Ortsvereins (links), nimmt die ersten Personen auf der Bierbank sitzend in Empfang.
© Foto: Melanie Steitz
Manfred Bensch, Vorsitzender des Hechinger DRK-Ortsvereins (links), nimmt die ersten Personen auf der Bierbank sitzend in Empfang.
Manfred Bensch, Vorsitzender des Hechinger DRK-Ortsvereins (links), nimmt die ersten Personen auf der Bierbank sitzend in Empfang.
© Foto: Melanie Steitz
Manfred Bensch, Vorsitzender des Hechinger DRK-Ortsvereins (links), nimmt die ersten Personen auf der Bierbank sitzend in Empfang.
Manfred Bensch, Vorsitzender des Hechinger DRK-Ortsvereins (links), nimmt die ersten Personen auf der Bierbank sitzend in Empfang.
© Foto: Melanie Steitz
Manfred Bensch, Vorsitzender des Hechinger DRK-Ortsvereins (links), nimmt die ersten Personen auf der Bierbank sitzend in Empfang.
Manfred Bensch, Vorsitzender des Hechinger DRK-Ortsvereins (links), nimmt die ersten Personen auf der Bierbank sitzend in Empfang.
© Foto: Melanie Steitz
Manfred Bensch, Vorsitzender des Hechinger DRK-Ortsvereins (links), nimmt die ersten Personen auf der Bierbank sitzend in Empfang.
Manfred Bensch, Vorsitzender des Hechinger DRK-Ortsvereins (links), nimmt die ersten Personen auf der Bierbank sitzend in Empfang.
© Foto: Melanie Steitz
Manfred Bensch, Vorsitzender des Hechinger DRK-Ortsvereins (links), nimmt die ersten Personen auf der Bierbank sitzend in Empfang.
Manfred Bensch, Vorsitzender des Hechinger DRK-Ortsvereins (links), nimmt die ersten Personen auf der Bierbank sitzend in Empfang.
© Foto: Melanie Steitz
Alfred Ruf und seine Frau Liselotte freuen sich: Sie haben kein Corona.
Alfred Ruf und seine Frau Liselotte freuen sich: Sie haben kein Corona.
© Foto: Melanie Steitz
Viele Menschen unterzogen sich am Mittwochnachmittag freiwillig den Corona-Schnelltests in den roten Zelten vom DRK.
Viele Menschen unterzogen sich am Mittwochnachmittag freiwillig den Corona-Schnelltests in den roten Zelten vom DRK.
© Foto: Melanie Steitz
Viele Menschen unterzogen sich am Mittwochnachmittag freiwillig den Corona-Schnelltests in den roten Zelten vom DRK.
Viele Menschen unterzogen sich am Mittwochnachmittag freiwillig den Corona-Schnelltests in den roten Zelten vom DRK.
© Foto: Melanie Steitz
Viele Menschen unterzogen sich am Mittwochnachmittag freiwillig den Corona-Schnelltests in den roten Zelten vom DRK.
Viele Menschen unterzogen sich am Mittwochnachmittag freiwillig den Corona-Schnelltests in den roten Zelten vom DRK.
© Foto: Melanie Steitz
Die Warteschlange war trotz der Vorab-Terminierung einigermaßen lang.
Die Warteschlange war trotz der Vorab-Terminierung einigermaßen lang.
© Foto: Melanie Steitz
Nach den Abstrichen im roten Testzelt heißt es jetzt 20 bis 25 Minuten warten, bis das Ergebnis verkündet wurde.
Nach den Abstrichen im roten Testzelt heißt es jetzt 20 bis 25 Minuten warten, bis das Ergebnis verkündet wurde.
© Foto: Melanie Steitz
Nach den Abstrichen im roten Testzelt heißt es jetzt 20 bis 25 Minuten warten, bis das Ergebnis verkündet wurde.
Nach den Abstrichen im roten Testzelt heißt es jetzt 20 bis 25 Minuten warten, bis das Ergebnis verkündet wurde.
© Foto: Melanie Steitz
Nach den Abstrichen im roten Testzelt heißt es jetzt 20 bis 25 Minuten warten, bis das Ergebnis verkündet wurde.
Nach den Abstrichen im roten Testzelt heißt es jetzt 20 bis 25 Minuten warten, bis das Ergebnis verkündet wurde.
© Foto: Melanie Steitz