Hechingen / Hardy Kromer  Uhr
Ein musikalisches Zuckerle am Finaltag der boso Ladies Open: Jasmin Roth aus Beuren sang das Hohenzollernlied a cappella.

Vor Länderspielen vieler wichtiger Sportarten erklingen mit großer Selbstverständlichkeit die Nationalhymnen der Kontrahenten, auch die Fußball-Champions League hat ihre eigene Hymne. Was liegt da näher, als vor dem Finale des Hechinger Tennis-Weltranglistenturniers, der boso Ladies Open, das Hohenzollernlied erklingen zu lassen?

Die Premiere gestaltete am Sonntagnachmittag Jasmin Roth aus Beuren, die Sängerin der Band „Department 04“, die schon am Freitagabend im Tennisclub spielte. Wie es klang, zeigt die HZ hier im Video: