Hechingen Bodelshausen könnte wechseln

SWP 20.03.2014

Bei der nächsten Landtagswahl steht eine neue Wahlkreisreform ins Haus, dieses Mal unter der Regie von Grün-Rot, und dieses Mal könnte Hechingen sogar davon profitieren. Der Wahlkreis Tübingen soll demnach Gemeinden abgeben. Bodelshausen könnte den Plänen der Landesregierung nach zum Wahlkreis Hechingen/Münsingen kommen. Der hat bei der jüngsten Reform Rangendingen, Grosselfingen und Bisingen an den Wahlkreis Balingen verloren. Der wiederum könnte bei der bevorstehenden Reform aus dem Landkreis Tübingen entweder Hirrlingen oder Starzach neu dazu erhalten.