Manchmal ist es so schön einfach im Leben: Man tut nix, und alles bleibt wie es ist. So geschieht es nun mit größtmöglicher Wahrscheinlichkeit bei der voluminösen Bebauung der großen Grünfläche auf dem Schloßberg. Eben dafür hätte der Bebauungsplan geändert werden müssen. Doch das hat d...