Es hört sich harmlos an: Leserattengruppe. In Wahrheit aber wurde in dieser Snapchat-Gruppe, der mehrere Jugendliche 2019 angehörten, nicht über Bücher diskutiert, sondern es wurden Drogen vertickt und Kurierfahrten organisiert.
Am Dienstag stand ein ehemaliger Teilnehmer deswegen vor den Schrank...