Drama, Komödie und Krimi zugleich: Knives Out – Mord ist Familiensache… unter anderem mit James Bond-Darsteller Daniel Craig! Zu sehen an diesem Montag, 18. Mai, im Hechinger Autokino auf dem Festplatz im Weiher.

Ein Fall für Daniel Craig!

Worum’s geht? Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch natürlich wollen weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal etwas gesehen haben. Ein Fall für Benoit Blanc (Daniel Craig)!
Der lässig-elegante Kommissar beginnt seine Ermittlungen und während sich sämtliche anwesenden Gäste alles andere als kooperativ zeigen, spitzt sich die Lage zu und das Misstrauen untereinander wächst. Ein komplexes Netz aus Lügen, falschen Fährten und Ablenkungsmanövern muss durchkämmt werden, um die Wahrheit hinter Thrombeys vorzeitigem Tod zu enthüllen.
Die Kapazität im Autokino wurde inzwischen auf 200 Plätze erweitert. Tickets werden nur online verkauft. Einfahrt ist ab 20 Uhr, Filmbeginn gegen 21.15 Uhr. Aber bitte daran denken: Besondere Zeiten erfordern besondere Verhaltensregeln – auch im Hechinger Autokino. Wie genau diese aussehen, findet sich unter www.zollernalb-kinos.de.

Auch interessant: