Hechingen Alte Lieder neu entdecken

Hechingen / SWP 30.08.2012

"Altes Liedgut neu entdecken". Unter diesem Motto treffen sich am kommenden Dienstag, 4. September, um 14 Uhr im Gasthaus "Kaiser" in Boll die Landfrauen. Nach der Sommerpause werden unter der Leitung von Alexander Baumgärtner Lieder gesungen. Beim Singen bekannter und weniger bekannter Volkslieder, werden Erinnerungen wach und man kann sich einfach wohlfühlen.

Unterbrochen wird das gemeinsame Singen durch einen kurzen Film über Hechingen in den 50er- Jahren. Viele damals und zum Teil noch heute existierende Firmen kommen vor, aber auch eine Feuerwehrübung am Neuen Schloss. Die Älteren werden manche bekannte Persönlichkeit der damaligen Zeit wiedererkennen.

Alle interessierten Frauen sind zu dieser Veranstaltung, die im Auftrag des Bildungs- und Sozialwerkes der Landfrauen stattfindet, eingeladen. Weitere Informationen bei Brigitte Steger unter Telefon 07471/6751.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel