Hechingen Albverein zeigt Bilder vom Allgäu

Hechingen / SWP 20.04.2016

Der Hechinger Albverein bittet an diesem Freitag, 22. April, wieder zu einem Diavortrag. Unter dem Titel "Auf Allgäuer Bergen" zeigt Franz Menig aus Bad Waldsee Bilder aus dieser schönen Alpenregion, und zwar ab 20 Uhr im Hohenzollernsaal in der Sparkasse Zollernalb im Neuen Schloss. Der Eintritt ist frei.

Präsentiert wird die grandiose Allgäuer Bergwelt von ihrem westlichen Eckpfeiler, dem großen Widderstein, über Biberkopf, Hohes Licht, Heilbronner Weg, Mädelegabelgruppe, Großen Krottenkopf bis zum markanten Hochvogel. Bilder werden ebenfalls zu sehen sein über die berühmten Blumenberge wie etwa den berüchtigten Grasberg Höfats, das Wahrzeichen der Allgäuer Alpen, die reichhaltige Flora und Fauna sowie über das Brauchtum des Allgäus. Zu diesem Vortrag sind alle Wander- und Naturfreunde eingeladen.