Rangendingen Adventliches für Kinder in Zimbabwe

SWP 19.11.2013

Auch dieses Jahr veranstalten die Joachim-Schäfer-Schule Rangendingen und der Freundeskreis Zimbabwe am ersten Adventssamstag, 30. November, von 9 bis 13 Uhr wieder einen Weihnachtsmarkt in der Rangendinger Ortsmitte beim Café Schlupfwinkel.

Schon zum 13. Mal werden viele Leckereie, Kunsthandwerkliches, Adventskränze, Gestecke, Mistelzweige, handgestrickte Socken und anderes mehr zum Kauf angeboten. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl mit Punsch, Glühwein, Waffeln und Fleischkäswecken gesorgt.

Der Erlös geht an das Kinderheim "Sir Humphrey Gibbs Training Center" in Bulawayo, im Süden Zimbabwes. Das Geld wird hauptsächlich für die täglichen Grundnahrungsmittel gebraucht, für die medizinische Versorgung auf der Krankenstation, für Arztbesuche und Krankenhausaufenthalte. Ebenfalls werden damit die laufenden Kosten (für Strom und Wasser) gedeckt und Reparaturen an der Wohnanlage finanziert. Dieses Jahr ist der kleine Bus kaputt gegangen. Ein neuesFahrzeug wird dringend gebraucht, um die täglichen Fahrten mit den Kindern (Arztbesuche, Notfälle) und Einkäufe tätigen zu können. Auch dafür wird in Rangendingen Geld gesammelt.