Hechingen Addys Mercedes serviert Musik aus der Karibik

Hechingen / SWP 12.03.2015

Musik aus der Karibik serviert das städtische Kulturbüro am heutigen Donnerstag ab 20 Uhr im "Museum" mit dem Gastspiel der Sängerin Addys Mercedes unter dem Motto "New Cuban son".

Vom ersten Ton an ziehe einen diese gefühlvolle, leicht melancholische Stimme in ihren Bann, garantiert die Hechinger Kulturreferentin Sylvia Sanktjohanser. Zwar verleugne Addys Mercedes ihre Wurzeln nicht, sie bewege sich aber weitab von Kuba-Klischees und kreiere ihren ganz eigenen, unverwechselbaren Stil. Die Sängerin und Liederschreiberin verbindet kubanischen Indiepop mit traditionellen Guajiras und Balladen. Ihre warme Stimme und die Instrumentierung mit Geige, E-Gitarre und Cajon erzeugen eine nahe Atmosphäre - mal poetisch, verträumt, mal locker und unbefangen.

Addys Mercedes liebt den Kontakt zum Publikum und heißt es willkommen, als befände es sich in ihrem Wohnzimmer: "In Kuba habe ich geliebt, dass die Türen immer offen stehen", erzählt Addys. So entstand die Idee, diese Atmosphäre mit auf Tour zu nehmen. Beeindruckend ist die Vielzahl eigener Songs, die sich Addys auf den Leib geschrieben hat, was sie wohltuend von anderen Bands abhebt.

Info Karten gibt es bei der HZ, im Bürger- und Tourismusbüro, bei der Buchhandlung Welte, im Cigo-Shop im Kaufland und an der Abendkasse.