Hechingen / ERNST KLETT  Uhr
"Hechingen aktiv", das jährliche Stadtfest von Handel und Gewerbe und Vereinen, steht am 11. Mai ganz unter partnerschaftlichen Vorzeichen.

Mit einem attraktiven Rahmenprogramm ganz viel Volk in die Zollernstadt bringen. Das ist seit vielen Jahren das Erfolgsrezept von "Hechingen aktiv", organisiert vom Stadtmarketingverein in Zusammenarbeit mit Firmen und Vereinen. Hechingen zeigt sich bei der Veranstaltung stets von seiner besten Seite: Es ist mächtig etwas geboten, die Bewirtung stimmt, und Handel und Gewerbe zeigen, was sie alles drauf haben.

Ein Leitthema hat "Hechingen aktiv"jedes Jahr. Und nachdem 2014 die runden Jubiläen der Städtepartnerschaften mit dem französischen Joué-lès-Tours (40 Jahre) und Hódmezövásárhely (20 Jahre) in Ungarn anstehen, lag das Motto unweigerlich auf der Hand. Hechingen gibt sich am 11. Mai denn auch total international: Eingeladen wird unter der Doppelüberschrift "La vie est belle" ("Das Leben ist schön") und "Egészségedre" ("Prost" beziehungsweise "Auf deine Gesundheit"). Mit dabei als Dritter im Bunde ist Limbach-Oberfrohna in Sachsen, zu dem Hechingen seit der Wiedervereinigung Kontakte hat.

Das Stadtfest gibt am Sonntag, 11. Mai, den krönenden Schlusspunkt der mehrtägigen Jubiläumsfeierlichkeiten mit den Gästen aus den Partnerstädten. Für die gibt es am Freitag, 9. Mai, einen Begrüßungsempfang im "Museum" und am Samstag, 10. Mai, die große Feier im Zelt auf dem Obertorplatz.

Bei "Hechingen aktiv" ist ab 11 Uhr Leben in der Stadt. Zur offiziellen Eröffnung gibt es auf dem Obertorplatz den Fassanstich mit Bürgermeisterin Dorothea Bachmann. Verkaufsoffener Sonntag ist in der Zeit von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Der Stadtmarketingverein schreibt dazu: "Die Kombination aus Stadtfest und verkaufsoffenem Sonntag soll es den Besuchern ermöglichen, in entspannter und vergnügter Atmosphäre genießen und einkaufen zu können." Geschmückt ist die Stadt zu diesem Zeitpunkt längst: Bereits ab Montag, 5. Mai, wehen die französischen und ungarischen Farben neben den hohenzollerischen in Hechingen.

Info Der Stadtmarketingverein freut sich über weitere Mitmacher. Anmeldungen bei Geschäftsführer Wolfgang Groth (info@stadtmarketing-hechingen.de, Telefon 9844688) und die beiden Vorsitzenden Martin Keidel und Herbert Lindner.