Stein "cantus iuvenis" in Stein

Stein / SWP 04.04.2013
Der Sieger des SWR4-Chorkonzerts 2011, der Chor "Cantus iuvenis", gastiert im Rahmen des Kirchenpatroziniums am Sonntag, 21. April, in Stein.

Mit der Verpflichtung des gemischten Chores "cantus iuvenis" für ein Chorkonzert anlässlich des Kirchenpatroziniums in Stein am 21. April abends um 17 Uhr ist den Verantwortlichen des Fördervereins Dachsanierung und dem Pfarrgemeinderat Stein ein besonderer Coup gelungen: Der Sieger des im Jahr 2011 ausgetragenen Chor-Wettbewerbs, ausgeschrieben vom SWR 4 Rundfunk, wird den krönenden Abschluss des Patroziniums gestalten. Der Vormittag beginnt mit einem Festgottesdienst, danach wird im Pfarrzentrum ein Mittagstisch angeboten, später gibt es Kaffee und Kuchen und abends nach dem Konzert noch ein Vesper.

Ein begeistertes Publikum feierte den aus rund 30 Jugendlichen und Erwachsenen bestehenden gemischten Chor "cantus iuvenis" unter anderem beim SWR4-Fest in Heidenheim, bei dem rund 20 000 Zuhörerinnen und Zuhörer anwesend waren, und dann in der Stuttgarter Liederhalle beim Europäischen Chor-Festival.

Im kleinen Hechinger Teilort Stein erwarten die Organisatoren mit der Verpflichtung dieses Chores nach vorangegangenen gelungenen Konzerten einen weiteren musikalischen Höhepunkt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel