Tübingen 12 000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

Tübingen / SWP 20.04.2016

Sachschaden in Höhe von 12 000 Euro ist am Dienstag gegen 8.40 Uhr bei einem Unfall in der Europastraße in Tübingen entstanden. Wie die Polizei mitteilt, war ein 31-jähriger Peugeotfahrer aus Nagold aus Richtung Weilheim kommend stadteinwärts unterwegs, als er auf Höhe des Freibads aus Unachtsamkeit auf einen vor ihm fahrenden VW Golf auffuhr. Alle Beteiligten blieben unverletzt.