Ein Defekt an einem älteren Wäschetrockner war laut Polizei der Grund für den Wohnhausbrand am vergangenen Montag in der Quellenstraße, bei dem erheblicher Sachachaden entstanden ist.

Der Trockner geriet dadurch in Brand. Die Flammen erfassten rasch große Teile des Erdgeschosses.

Ein Sachverständiger stellte diese Ursache bei der Brandortbesichtigung am Mittwoch fest.