Trillfingen Trillfinger Schüler fit wie Turnschuh

30 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Trillfingen waren mit Freude und Spaß am Start beim 1. Sponsorenlauf zugunsten der weiteren Ausstattung der Schule mit Sport- und Spielgeräten.
30 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Trillfingen waren mit Freude und Spaß am Start beim 1. Sponsorenlauf zugunsten der weiteren Ausstattung der Schule mit Sport- und Spielgeräten. © Foto: Wilfried Selinka
Trillfingen / WILFRIED SELINKA 21.04.2015
Der Förderverein der Grundschule Trillfingen veranstaltete erstmals einen Sponsorenlauf zugunsten der weiteren Ausstattung der Schule mit Sport- und Spielgeräten. 30 Kinder waren begeistert bei der Sache.

Bei sonnigem, aber windigem Wetter fiel am Samstag auf dem alten Trillfinger Sportplatz beim Vereinsheim der Startschuss. 30 Kinder waren am Start - in einheitlichen, von der Firma Dag-Trockenbau gestifteten Trikots mit der Aufschrift "1. Sponsorenlauf des Fördervereins und der Grundschule Trillfingen - Ich bin dabei".

Dann ging es auf die 400 Meter lange Strecke. Insgesamt 250 Runden schafften die Kinder, wobei einige über zehn Runden absolvierten und so auf eine Gesamtstrecke von über fünf Kilometer kamen. Eltern, Großeltern Nachbarn und Freunde feuerten die kleinen Läufer begeistert an, denn sie hatten ihnen eine bestimmte Summe pro Runde versprochen. So kam zum Schluss des Laufes die stolze Summe von 900 Euro zusammen. Zuzüglich der Spende der Volksbank Hohenzollern erbrachte der Sponsorenlauf somit eine Gesamtsumme von 1400 Euro.

Nach Abschluss des Schülerlaufs erklärten sich rund 20 Erwachsene, teilweise auch ohne Sportkleidung, spontan bereit, ebenfalls einige Runden zu absolvieren und so an einer Verlosung von kleinen Sachpreisen teilzunehmen. Die Getränke zu dieser Familienveranstaltung hatten die Mineralquellen Bad Imnau zur Verfügung gestellt und die Eltern sorgten mit selbstgebackenen Kuchen und Kaffee zusätzlich für eine gute Bewirtung.

Auch der Erlös aus der Bewirtung kommt dem Förderverein und damit letztlich der weiteren Anschaffung von Sport- und Spielgeräten für die Grundschule Trillfingen zugute. Die Verantwortlichen des Fördervereins mit Tim Höffner als Vorsitzendem waren sich nach der gelungenen Veranstaltung einig, diesem ersten Sponsorenlauf im nächsten oder übernächsten Jahr einen zweiten folgen zu lassen.