Haigerloch Theater AG gibt den „Diener zweier Herren“

Die Schauspieler der Theater AG legen sich ins Zeug.
Die Schauspieler der Theater AG legen sich ins Zeug. © Foto: Gymnasium
Haigerloch / SWP 18.07.2018

Ist er ein Spitzbube oder ein Narr, oder wofür sonst soll man diesen Kerl halten? Diese Frage stellt sich dieses Jahr die Theater-AG des Gymnasiums Haigerloch, um Truffaldino, der gewitzten Hauptfigur des diesjährigen Stückes, auf die Schliche zu kommen. Die Antwort kann das Publikum am 19. und 20. Juli selbst geben. Dann nämlich führt die 14-köpfige Schauspielgruppe die turbulente Komödie „Der Diener zweier Herren“ von Carlo Goldoni im Löwensaal in Gruol auf. Nach drei intensiven Probetagen außerhalb der Schule, die traditionell zum Bestandteil der Vorbereitung gehören, steigt nun allmählich das Lampenfieber. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Die Eintrittskarten sind für günstige acht Euro (ermäßigt: fünf Euro) zu haben.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel