Der Schützenverein Stetten freut sich: Sarah-Marie Vogel ist nach Tobias und Christian Henle die dritte im Bunde, die der Schützenverein Stetten zur Deutschen Meisterschaft begleiten kann.

Ihre Trainer Michael Pfeffer und Markus Edele sind stolz, dass Sarah-Marie Vogel die Qualifikation bei den Landesmeisterschaften in der Disziplin Kleinkaliber 3x20 geschafft hat. Michael Pfeffer war selbst schon mit der Sport­pistole bei den Deutschen Meisterschaften in München, er weiß also, wie es dort zugeht und kann seine Erfahrungswerte an seinen Schützling weitergeben.

Sarah-Marie Vogel ist seit fünf Jahren aktive Schützin im Schützenverein. Sie schießt die Disziplinen Luftgewehr und Kleinkaliber. Das Kleinkaliberschießen hat sie erst vor einem Jahr begonnen und nun gleich den Sprung zur Deutschen Meisterschaft geschafft. Sarah-Marie Vogel startet in der Junioren-Klasse weiblich.

Eine kleine Fangemeinde aus dem Kreis der Schützen wird sie in die bayerische Landeshauptstadt begleiten und der ganze Stettener Schützenverein drückt ihr die Daumen.

Das könnte dich auch interessieren:

Neuer Wellnesstrend: Waldbaden in Bad Imnau Im Einklang mit der Natur

Bad Imnau