Der neue Verein "Haigerloch Aktiv" hat für die beiden "Tage der Kunst und Kultur" an Pfingsten zahlreiche Kunstaktionen im ganzen Städtle organisiert. Das evangelische Gemeindehaus zeigt aus diesem Anlass Schulkunst, gestaltet von Haigerlocher Schülern aus verschiedenen Altersgruppen. Abwechslungsreiche Kunstdarstellungen wie eine erstaunliche Portrait-Diashow, eine visualisierte Gedichtinterpretation und Gestaltungen zu Kinderbüchern werden ausgestellt. Realschule und Gymnasium verblüffen mit lebensgroßen Figuren und Skulpturen aller Art.

Zudem bereichern ein Kunstschreiner aus Weildorf mit pfiffiger Holzkunst und ein Behinderter der Lebenshilfe Zollernalb mit Keramikgegenständen die Schulkunstausstellung.

Das evangelische Gemeindehaus sorgt auch von 11 bis18 Uhr für das leibliche Wohl der Besucher mit Kuchen, süß und sauer, Kaffee und Getränken, die man drinnen oder auf der Terrasse genießen kann. Weitere Helfer und Kuchenspenden würden sehr begrüßt. Auskünfte gibt Pernille Jörgensen (Telefon: 2833).