Stetten POLIZEIBERICHT vom 18. Mai

Stetten / SWP 18.05.2012

In Schuppen eingebrochen In der Nacht auf den gestrigen Donnerstag wurden in Stetten im Gewann Schelmenwasen mehrere Schuppen aufgebrochen. Weil teilweise der Hauptverschlag an den Schuppen gut gesichert war, wurde von den Einbrechern kurzerhand an einer Gebäudeseite der Bretterverschlag aufgerissen, um ins Innere zu gelangen. Lediglich in einem Schuppen wurde Beute in Form von Reifen und einer Motorsense gemacht. An den Schuppen entstand jeweils Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Hinweise notiert der Polizeiposten in Haigerloch unter der Telefonnummer 07474/950080.