Haigerloch Pfarrstelle ist noch vakant Zweite Ausschreibung in Haigerloch läuft

Pfarrer Christoph Braunmüller.
Pfarrer Christoph Braunmüller.
WILFRIED SELINKA 23.05.2013
Die Pfarrstelle in der evangelischen Kirchengemeinde Haigerloch ist immer noch vakant. Derzeit läuft die zweite Ausschreibung.

Wann die Pfarrstelle in der evangelischen Kirchengemeinde wieder besetzt wird, kann im Moment auch der geschäftsführende Pfarrer Christoph Braunmüller noch nicht sagen. Pfarrerin Els Dieterich wurde bereits im Januar nach Eckenweiler verabschiedet. Seit dieser Zeit ist die Pfarrstelle vakant.

Die Vertretung während der Vakatur haben mehrere Pfarrer und Pfarrerinnen aus der Umgebung übernommen. Vor allem Pfarrer Frank Steiner aus Rangendingen ist den evangelischen Christen in Haigerloch besonders bekannt, da er jeden Sonntag den Gottesdienst um 9 Uhr in Abendmahlskirche übernimmt. Pfarrer i. R. Ulrich Schury gestaltet einmal im Monat den Gottesdienst im Altenpflegeheim St. Josef.

Die Haigerlocher Pfarrstelle wurde im Februar im Amtsblatt "Arbeit und Besinnung" ausgeschrieben. "Auf diese Ausschreibung hat sich leider niemand beworben", so Pfarrer Braunmüller. Dahinter verberge sich aber kein Desinteresse an der Kirchengemeinde Haigerloch. Aus verschiedenen Gründen seien derzeit mehr als zehn Prozent der Pfarrstellen in der Württembergischen Landeskirche unbesetzt.

Vor allem im ländlichen Raum werde eine zeitnahe Wiederbesetzung an vielen Orten schwieriger. Dies habe das Dekanat Balingen auch bereits in Weilstetten und Erzingen/Schömberg erfahren müssen, wo die Pfarrstellen über ein Jahr unbesetzt blieben.

Auch die energetische Sanierung des Haigerlocher Pfarrhauses (wir berichteten in unserer gestrigen Ausgabe) sei indirekt mit der Wiederbesetzung der Pfarrstelle verknüpft. Die ohne eine Wärmedämmung ausufernden Heizkosten seien bei der Wiederbesetzung durchaus von Bedeutung.

Jetzt läuft seit Mittwoch, 15. Mai, die zweite Ausschreibung der evangelischen Pfarrstelle in Haigerloch, bei der sich nun auch Bewerberinnen und Bewerber aus dem Kirchenbezirk Balingen melden können, was bei der ersten Ausschreibung ausgeschlossen war. Pfarrer Braunmüller hofft, dass auf die zweite Ausschreibung die Wiederbesetzung gelingt.

Ein gutes Zeugnis stellte der geschäftsführende Pfarrer Christoph Braunmüller der evangelischen Kirchengemeinde Haigerloch aus: "Es ist erstaunlich, was trotz der bereits fast halbjährlichen Vakatur alles von ehrenamtlichen Kräften, sei es im Kirchengemeinderat, in den Kreisen und Chören, geleistet wird. Dies zeugt von einer lebendigen christlichen Gemeinde mit viel Zuversicht."