Unfall Mann bei Unfall auf B 463 aus Auto geschleudert: schwer verletzt

Die B 463 ist und bleibt eine Gefahrenstrecke.
Die B 463 ist und bleibt eine Gefahrenstrecke. © Foto: dpa
Owingen / Michael Würz 06.10.2017

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 463 zwischen Haigerloch und Bisingen ist am Freitagnachmittag ein Autofahrer schwer verletzt worden.

Der Mann war mit seinem Auto gegen 13 Uhr bei Owingen in den Grünstreifen geraten, daraufhin überschlug sich der Wagen. Der Fahrer, der laut Polizei wohl nicht angeschnallt war, wurde durch das Dach seines Cabrios geschleudert und schwer verletzt. Er schwebe nicht in Lebensgefahr, sagte Polizeisprecher Michael Aschenbrenner.

Die Bundesstraße 463 musste für die Ermittlungen der Verkehrspolizeidirektion Zimmern o. R. gesperrt werden.