Haigerloch In der Felsenstadt wird kräftig gefeiert

Organisator und Veranstalter des 44. Haigerlocher Stadtmusikfestes ist im nächsten Jahr vom 19. bis 22. Juli der Musikverein Bauernkapelle Trillfingen (hier beim Kreismusikfest in Rangendingen).
Organisator und Veranstalter des 44. Haigerlocher Stadtmusikfestes ist im nächsten Jahr vom 19. bis 22. Juli der Musikverein Bauernkapelle Trillfingen (hier beim Kreismusikfest in Rangendingen). © Foto: Archiv
Haigerloch / Wilfried Selinka 03.11.2018
Im Haigerlocher Veranstaltungskalender stehen für 2019 bereits über 200 Termine.

Der vorläufige Haigerlocher Veranstaltungskalender 2019 wurde dieser Tage mit den Vereinsvorständen aus der ganzen Stadt besprochen. Schon jetzt haben die neue Leiterin des Kultur- und Tourismusbüros, Viktoria Ebenhoch, zusammen mit der langjährigen Mitarbeiterin Annemarie Noll mehr als 200 Termine vermerkt.

Bei der Besprechung wurde der  Ärger einiger Vereinsvertreter über die  bereits seit über einem Jahr nicht mehr funktionsfähige Lautsprecheranlage in der Witthauhalle laut. Viktoria Ebenhoch versicherte, sie werde das Problem nochmal innerhalb der  Stadtverwaltung vorbringen.

Auch die vor Feiertagen unter der Woche knapp kalkulierten Abgabetermine für das Nachrichtenblatt waren ein Dorn im Auge. Der Wunsch nach mehr Flexibilität wurde laut. Das Kulturbüro will deshalb mit dem zuständigen Verlag Verbindung aufnehmen.

Beim Blick in den vorläufigen Veranstaltungskalender 2019 fallen einige Termine besonders ins Auge.  So wird am Wochenende 6. und 7. Juli das Dorffest der Stettener Vereine gefeiert. Ausrichter des 67. Eyachpokalturniers ist vom 12. bis 15. Juli der Sportverein Owingen. Eine Woche später, vom 19. bis 22. Juli, ist das 44. Stadtmusikfest beim MV Bauernkapelle Trillfingen zu Gast. Das Bittelbronner Dorffest wird vom 30. Mai bis 2. Juni gefeiert.

Auch verschiedene Jubiläen fallen ins Auge: 100 Jahre alt wird der Sportverein Hart, der dieses Jubiläum vom 16. bis 18. August feiert. Sein 170-jähriges Jubiläum begeht der Männergesangverein Trillfingen mit verschiedenen Veranstaltungen (Theater, Konzert, Jubiläumsabend) vom 29. bis 31. März, am 25. und 26. Mai sowie am 12. Oktober. Ins Schwabenalter mit 40 Jahren kommen die Haigerlocher Mundarttage, die nächstes Jahr im April mit besonderen Veranstaltungen an die Öffentlichkeit treten. Sein 40-jähriges Jubiläum feiert zudem das Jugendhaus der Bittelbronner „Schtoahausbude“ vom 10. bis 12. Mai. 40. Geburtstag begeht auch der Schützenverein Gruol, der sein Jubiläum am 29. und 30. Juni mit der offiziellen Übergabe des neuen Bogenschießplatzes verbindet. 20 Jahre jung ist dagegen die Herzsportgruppe des SV Haigerloch. Gefeiert wird das am 21. September.

Aufgelistet sind natürlich auch weitere wichtige Termine innerhalb der Stadt, so die 32. Ostereierausstellung am 30./31. März und 6./7. April in der Galerie „Die Schwarze Treppe“. Am letzten Termin veranstaltet auch der HGV seinen ersten Verkaufssonntag, der zweite ist in Verbindung mit den Haigerlocher Rosentagen und der 9. Städtlesherbst des HGV ist am 20. Oktober. Auch der Förderverein der Schlosskonzerte wartet wieder mit mehreren Konzertveranstaltungen auf.

Der Christkindlesmarkt 2019 ist wieder am dritten Adventswochenende (14./15. Dezember) und beschließt das Veranstaltungsjahr – das natürlich wie immer in der ganzen Stadt mit dem närrischen Treiben seinen Auftakt nehmen wird.

Die Vorstände wurden gebeten, noch nicht gemeldete Termine bis spätestens Mitte November nachzumelden, damit der endgültige Kalender fertiggestellt und dem letzten Mitteilungsblatt am 21. Dezember beigelegt werden kann.

Christkindlesmarkt: Bühnentalente gesucht

Für den diesjährigen Christkindlesmarkt am dritten Advent 15./16. Dezember hat das Kulturbüro noch Termine für das Bühnenprogramm frei. Musikvereine, sonstige Musikgruppen und Schulen und Kindergärten werden gebeten, sich noch für einen Auftritt auf der zentralen Bühne zu melden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel