Haigerloch Für 222 000 Euro werden Straßen repariert

WILFRIED SELINKA 25.05.2013
Im Haushaltsplan der Stadt Haigerloch sind für Straßenunterhaltungsarbeiten 350 000 Euro und für die Feldwege 70 000 Euro vorgesehen.

Von der Verwaltung wurden in Absprache mit den Ortsvorstehern die einzelnen Maßnahmen entsprechend dem in Haushaltsplan eingestellten Mittel festgelegt. Danach werden in Bad Imnau in der Sommerhalde, am Ortseingang die Entwässerung, An der Buchhalde/Schulstraße und in der Brunnenstraße/Kursaal Straßeninstandsetzungen im Betrag von 35 400 Euro durchgeführt.

In Gruol sind in diesem Jahr die Straßen Hangstraße und Holdergasse mit 14 500 Euro an der Reihe. In Haigerloch betrifft dies die Desiderius Lenz Straße/Krebshalde sowie den Zollerblick mit 26 700 Euro. In Hart werden Unterhaltungsarbeiten im Feldweg Friedhof bis Obstanlage und am Gehweg Höfendorfer Straße mit 24 000 Euro durchgeführt.

In Owingen sind solche Maßnahmen im Hofbühl/Kirche, Am Schrofen, Zollernstraße, Frankenweg und Arndoldstraße mit 26 300 Euro vorgesehen. In Stetten müssen die Stettener Straße und der Brühlweg/Halden mit 15 200 Euro instandgesetzt werden. In Trillfingen sind Ausbesserungsarbeiten am Fuß- und Radweg Seehofstraße bis zur Mehrzweckhalle notwendig.

Zusätzlich waren in der Ausschreibung die Bauarbeiten in Trillfingen am Feldweg Roman-Stelzer- Straße in Richtung Sportgelände zur Einleitung von Oberflächenwasser in das neu erstellte Retentionsbecken enthalten. Dies Kosten wurden im Gemeinderat mit 85 000 Euro beziffert. Auch die erforderlichen Unterhaltungsarbeiten am Feldweg Hirschen in Gruol, bei dem Schäden nach der Verlegung der Erdkabel entstanden sind, sind notwendig. Die Ausführung erfolgt aber erst nach dem erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen wegen eines Kostenersatzes mit der EnBW.

Angebote wurden an elf Baufirmen versandt. Die Firma Schneider aus Gruol war mit 222 400 Euro günstigste Bieterin. Ihr wurde einstimmig der Auftrag erteilt. Die restlichen Haushaltsmittel sind für Maßnahmen durch den städtischen Bauhof vorgesehen.