Zur Person vom 26. März 2013

SWP 26.03.2013

Peter Arndt (63) leitet seit zwölf Jahren das Ressort Naturschutz und Jagd im Umweltschutzamt des Landkreises. Er führt eine Abteilung mit zweieinhalb Verwaltungskräften und zwei Landespflegern, dazu fünf ehrenamtlichen Naturschutz

beauftragten. Beim Landratsamt ist er schon fast 40 Jahre. Der gebürtige Freiburger ist in seiner Wahlheimat Adelberg seit

22 Jahren Vorsitzender des Schwäbischen Albvereins.