Zu Gast beim Zaren: Russisches Nationalballett in der Stadthalle Göppingen

SWP 19.12.2014

Perlen des Klassischen Balletts mit Ausschnitten aus Kompositionen von Peter Tschaikowsky präsentiert das Russische Nationalballett aus Moskau am Montag, 29. Dezember, in Göppingen. Beginn ist um 20 Uhr in der Stadthalle. In Originalkostümen und Kulissen sind unter dem Titel "Märchenball" Szenen aus Schwanensee, Dornröschen und Nussknacker zu erleben. In der Konzeption von Rimma Wachsmann werden die Gäste beim Betreten des Theaters von Hofdamen und Hofherren, hinter denen sich kostümierte Tänzer des Russischen Nationalballetts verbergen, empfangen und vom Zaren feierlich begrüßt. Karten gibt es bei der NWZ. Foto: Konzertagentur Bertsch