Kreis Göppingen Wipfelpfad prägt die neue Woche

Kreis Göppingen / SWP 21.04.2012
Der geplante Baumwipfelpfad bei Wiesensteig wird auch in der kommenden Woche die Kommunalpolitik im Landkreis bestimmen.

Am Montag, 19.30 Uhr, wollen die Kritiker des Projektes in der Sitzung des Wiesensteiger Gemeinderates die Unterschriftenlisten abgeben, mit denen sie einen Bürgerentscheid über das Projekt einfordern. Am Dienstag, 14 Uhr, soll der Kreistagsausschuss für Umwelt und Verkehr in öffentlicher Sitzung mit dem Baumwipfelpfad beschäftigen. Dabei geht es vor allem um das notwendige Verkehrskonzept, das Aufschluss darüber geben soll, wie die Wiesensteiger Ortsmitte entlastet werden soll. Der Ausschuss soll die für das Konzept erforderlichen Finanzmittel bereitstellen. Am Mittwoch ist auf Initiative des Landrats ein Sondierungsgespräch mit Wipfelpfad-Investor, Projektgegnern, der Stadt Wiesensteig und dem Landratsamt geplant.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel