Kreis Göppingen Wiederbesetzungssperre fällt

Kreis Göppingen / SWP 18.03.2013
Der Kreistag hat im Rahmen der Haushaltsberatungen die Wiederbesetzungssperre aufgehoben. In der Samstagausgabe der NWZ war fälschlicherweise vermeldet worden, die Aufhebung der Sperre sei abgelehnt worden.

Seit dem Beschluss des Kreistags aus dem Jahr 2003 hatte eine sechsmonatige Wiederbesetzungssperre für frei werdende Stellen gegolten. Durch die jetzt erfolgte Aufhebung fallen die Kürzungen von 150 000 Euro im Personaletat des Landkreises weg.

Die Aufhebung der Regelungen zu den Beförderungen und Wartezeiten fand keine Mehrheit.