Was sonst noch geschah . . .

ENB 22.09.2012

17. September 1962: Der schlesische Trachtenverein Uhingen feierte sein zehnjähriges Bestehen. Neben Trachtenkleidung wurden Volkstänze und Plattler aufgeführt. Der geplante Umzug fiel wegen eines Unwetters aus.

19. September 1962: 133 Fahrzeuge beteiligten sich am Sparsamkeitstest "Rund um die Schwäbische Alb" des DKW-Klubs Filstal. Der Sieger auf der 116-Kilometer-Strecke glänzte mit einem Verbrauch von 5,35 Litern pro 100 Kilometer.

20. September 1962: Der Hornberg platzt aus allen Nähten: fünf Segelfliegertruppen teilen sich das Fluggelände, für die Göppinger Fliegergruppe bleibt nur der Sonntag als Starttag und selbst dort herrscht nur reduzierter Betrieb.

Themen in diesem Artikel