Was sonst noch geschah . . .

SWP 16.06.2012

12. Juni 1962: Die Polizei berichtet von 13 Unfällen am Albaufstieg der A8 über das Pfingstwochenende. Darunter war ein brennender Tanklastzug, bei dem höchste Explosionsgefahr bestand.

14. Juni 1962: Nach der Rettung eines Kindes aus dem Mühlkanal, das bereits in den verdolten Teil abgetrieben war, macht sich die Stadtverwaltung nun Gedanken über die Zugänglichkeit von Kanaldeckeln.

15. Juni 1962: Die erste Schluckimpfungs-Aktion im Kreis ist zu Ende. Auf rund neun Zentnern Würfelzucker wurden über 119 000 Impfdosen ausgegeben, damit wurde eine Impfquote von 60 Prozent erzielt.